POWER YOUR BUSINESS

Das BGM-Konzept von EISENHORN ist ein Angebot für Firmen, welche Ihren Mitarbeiter etwas außergewöhnliches bieten und deren Leistungsvermögen optimal fördern wollen. 

Bildquelle unbekannt -> wird noch ersetzt.

HANDFESTE GESUNDHEITSFÖRDERUNG

FÜR EINEN EURO AM TAG

Bildquelle unbekannt -> wird noch ersetzt.

Mit dem BGM-Konzept von EISENHORN wird Gesundheit, körperliche und damit auch geistige Fitness in Ihrem Unternehmen zum Dauerbrenner.

Fitte Mitarbeiter liefern überdurchschnittliche Arbeitsleistungen.

So funktioniert es:

EISENHORN stellt einen Gutscheincode, welcher auf deine Firma lautet aus.

Deine Mitarbeiter können mit dem Firmencode eine Mitgliedschaft im Members Club erwerben. Der Code bewirkt, dass dem Mitarbeiter nur der einmalige Clubeintritt belastet wird. Die monatlichen Mitgliederbeiträge werden direkt der Firma in Rechnung gestellt. Das Trainingsgerät, ein EISENHORN der neusten Generation, wird deinen Mitarbeitern nach Hause gesendet.

Mit regelmäßigen Beiträgen rund um die Themen Fitness, Gesundheit, Stressbewältigung, Ernährung und Leistungsförderung liefert EISENHORN fortan wertvolles Material, welches die Mitarbeiter sensibilisiert und motiviert. Diese können z.B. in einem internen Newsletter integriert werden.

Tritt ein Mitarbeiter aus der Firma aus, hat er drei Möglichkeiten. 1) Er kündigt seine Mitgliedschaft bei EISENHORN und sendet sein Gerät zurück. 2) Er übernimmt die monatliche Mitgliedergebühr. 3) Er kauft das Gerät zu den definierten Bedingungen (siehe AGB).

Es muss nicht zwingend ein ganzer Fitnessraum sein, aber mindestens ein Gerät in der Firma macht Sinn. So können sich die Mitarbeiter austauschen, Erfahrungen teilen und sich gegenseitig motivieren. Außerdem ergibt sich dadurch die Möglichkeit in der Firma EISENHORN-Workshops durchzuführen.

Für ein Beratungsgespräch stehen wir gerne zur Verfügung.