BUSINESS IDEA AND VISION

rÜCKBLICK

Die Firma EISENHORN hat während den ersten drei Jahren ihrer Geschäftstätigkeit die eigenen Trainingsgeräte E1, ES1 und E2 verkauft. In dieser Zeit konnte das Konzept verifiziert, die Industrialisierung vorangetrieben und der Markt analysiert werden. Diverse Opinion Leaders im Markt bestätigen heute, dass das Gerätekonzept neue Maßstäbe bei den Heimtrainingsgeräten setzt. Das Verhältnis von Übungsvielfalt und Platzbedarf ist einmalig.

2018

EISENHORN wandelt sich vom Gerätehersteller zum virtuellen Fitnesscenter. Unsere Kunden treten in unsere WORKOUT WORLD ein und wir liefern ihnen ein top Trainingsgerät. Die Kunden profitieren von Service und Betreuung im der WORKOUT WORLD. Hier findet man alles, was es für die persönliche Motivation und Trainingsplanung braucht.

THE VISION

EISENHORN vereint auf unvergleichliche Art und Weise die Vorzüge des individuellen Trainings mit dem Service eines Fitness-Clubs. Die notwendige Hardware, ein EISENHORN der neusten Generation, erhalten unsere Kunden per Kurier zugestellt. Sie hinterlegen dafür einmalig ein Depot und zahlen dann einen monatlichen Mitgliederbeitrag. Die Member profitieren von Service und Betreuung in der WORKOUT WORLD. Zu Beginn stehen eine umfangreiche Trainings-Datenbank und diverse Trainings-Sessions zur Verfügung. Hier werden schon im ersten Jahr massiv mehr Angebote hinzukommen. Zunächst steht der Ausbau von Hilfestellungen, welche in direktem Zusammenhang mit dem Training stehen im Fokus. Trainingsvideos, sportartspezifische Trainingspläne und der Aufbau einer Wissensdatenbank. Details hierzu präsentieren wir gerne in einem persönlichen Gespräch.