Skip links

062

Bauchcrunches seitlich

Muskeln: Bauch, Rücken, Schultern

Vorbereitung

Höchste Kraftstufe einstellen. Griffband mit einem Ende anbringen und Schlitten so einstellen, dass sich die Griffbandschlaufe Mitte Schienbein befindet.

Ausgangsposition

In Stützposition ein Fuss in der Schlaufe einhängen. Das frei schwebende Bein wird über das andere gelegt. Die Beine in Verlängerung der Wirbelsäule bilden eine gerade Linie. Die Handgelenke befinden sich unter den Schultergelenken. Körperspannung halten und nicht ins Hohlkreuz fallen. Der Blick geht zum Boden.

Ausführung

Die Knie seitlich, soweit wie möglich nach vorne ziehen. Den Rücken unter Spannung halten und nicht ins Hohlkreuz fallen. Die Schultern bleiben permanent stabil.

Tipp

Die Seiten alternieren

Varianten

Mit zunehmendem Abstand zur Wand, wird die Übung anspruchsvoller

Warnung

-